Die Reben werden im Weingarten gezüchtet.


Das Pflanzenmaterial für neue Reben wird direkt im Weingut kultiviert. Von der Auswahl der geeigneten Edelreiser bis zur pflanzfertigen Pfropfrebe vergehen zwei Jahre.

Weitere vier Jahre wachsen die jungen Reben, bis von neu ausgepflanzten Weinbergen die erste Traubenernte eingebracht werden kann. Geduld, Erfahrung und Sorgfalt bringen einen hervorragenden Rebbestand als Basis für erstklassige Weine.